Super, ihr habt den Hinweis zur Öffnung des Ausgangs gefunden:



 ██████╗ 
██╔═══██╗
██║   ██║
██║   ██║
╚██████╔╝
 ╚═════╝ 


Dies ist der Hinweis damit ihr das Lösungswort-Anagram, also die drei Blöcke, übersetzen und korrekt anordnen könnt! Googelt einfach den folgenden Begriff: "l337 sp34k", um zu verstehen was die  Textzeichen bedeuten. Wenn ihr die Blöcke aus den drei Kompetenz-Checks richtig angeordnet habt, habt ihr das Lösungswort für den Ausgang aus dem Escape-Room! Ihr braucht das Lösungswort nicht zu übersetzen sondern sollte es in der l337sp34k Variante eingeben.

  _ ____ ____  _              ____  _  _   _   
 | |___ \___ \| |            |___ \| || | | |   
 | | __) |__) | |_   ___ _ __  __) | || |_| | __
 | ||__ <|__ <| __| / __| '_ \|__ <|__   _| |/ /
 | |___) |__) | |_  \__ \ |_) |__) |  | | |   < 
 |_|____/____/ \__| |___/ .__/____/   |_| |_|\_\
                        | |                     
                        |_|                                       

Hochschullehre und studentische Partizipation
Ein Blog des Universitätskollegs

Wir

Wir – Eric, Kerstin und Franz – sind auf ganz unterschiedlichen Ebenen hier auf dem Blog unterwegs. Unser gesamtes Team am Universitätskolleg ist aber deutlich größer.

Eric Recke



Eric ist studierter Sozialpädagoge und Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projektbereich.

Wenn ich mich gerade nicht mit Hochschullehre und studentischer Partizipation beschäftige, arbeite ich an meinem zweiten Master in Digitaler Kommunikation. Morgens verzichte ich auf Kaffee – das dauert mir einfach zu lange.

Kerstin Dingfeld



Kerstin studiert Erziehungs- und Bildungswissenschaft im Master an der Uni Hamburg.

Wenn ich mich gerade nicht mit Hochschullehre und studentischer Partizipation beschäftige, beschäftige ich mich mit Themen für meinen Master oder koche und probiere dabei neue leckere Rezepte aus.

Am Bloggen mag ich, dass ich mal ganz anders an das Textschreiben herangehen kann als in meinen Hausarbeiten für die Uni.

Franz Vergöhl



Franz hat Berufsschullehramt studiert und ist nun als Wissenschatlicher Mitarbeiter im Team.

Wenn ich mich gerade nicht mit Hochschullehre und studentischer Partizipation beschäftige, beschäftige ich mich wahrscheinlich mit Chancengerechtigkeit und Diversitätssensibilität oder ich tobe draußen und spiele fangen.