Super, ihr habt den Hinweis zur Öffnung des Ausgangs gefunden:



 ██████╗ 
██╔═══██╗
██║   ██║
██║   ██║
╚██████╔╝
 ╚═════╝ 


Dies ist der Hinweis damit ihr das Lösungswort-Anagram, also die drei Blöcke, übersetzen und korrekt anordnen könnt! Googelt einfach den folgenden Begriff: "l337 sp34k", um zu verstehen was die  Textzeichen bedeuten. Wenn ihr die Blöcke aus den drei Kompetenz-Checks richtig angeordnet habt, habt ihr das Lösungswort für den Ausgang aus dem Escape-Room! Ihr braucht das Lösungswort nicht zu übersetzen sondern sollte es in der l337sp34k Variante eingeben.

  _ ____ ____  _              ____  _  _   _   
 | |___ \___ \| |            |___ \| || | | |   
 | | __) |__) | |_   ___ _ __  __) | || |_| | __
 | ||__ <|__ <| __| / __| '_ \|__ <|__   _| |/ /
 | |___) |__) | |_  \__ \ |_) |__) |  | | |   < 
 |_|____/____/ \__| |___/ .__/____/   |_| |_|\_\
                        | |                     
                        |_|                                       

Hochschullehre und studentische Partizipation
Ein Blog des Universitätskollegs

Auch wir befinden uns im Home-Office – aber das hat uns nicht davon abgehalten unseren Podcast weiterzuführen:

In Episode 7 sprechen wir mit Alexa Böckel und Tom Siebels über die Arbeit als “Digital Changemaker“, die digitale Transformation der Hochschulen und die aktuellen Herausforderungen für die Hochschullehre aufgrund der veränderten Bedingungen durch Covid 19. Was zieht der Ausfall von Präsenzveranstaltungen alles nach sich? Wie können Studierende und Lehrende in diesen Zeiten zusammenarbeiten? Mit welchen Mitteln lässt sich sicherstellen, dass eine Partizipation an Lehrveranstaltungen weiterhin möglich ist?


Den Blogbeitrag von Alexa und Tom zum Thema könnt ihr hier nachlesen.

Alexa Böckel studiert und arbeitet an der Leuphana Universität Lüneburg zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Als ehemaliges Mitglied der #DigitalChangeMaker hat sie 2019 die Lokalgruppe Lüneburg gegründet und vertritt die studentische Perspektive im Digitalausschuss des Studierendenparlaments.

Tom Siebels studiert an der Leuphana Universität Lüneburg und arbeitet an der Uni im Bereich Digitale Bildung. Zudem ist er in verschiedenen Rollen für studentische Repräsentation und Parzipation aktiv, zuletzt im Digitalausschuss des Studierendenparlaments und als Mitglied der Lokalgruppe der #DigitalChangeMaker Lüneburg.


Wir sind:
Anna Katharina Sandhof
Kati studiert Medienwissenschaft im Master an der Uni Hamburg.

Franz Vergöhl
Franz hat Berufsschullehramt studiert und fast alle seine Hausarbeiten über Partizipation geschrieben.